VORSTELLUNGS-TERMINE
---------------------------------------------------------

09.01.2021 | Mord im Flecka
fällt wegen Corona leider aus
Krimi-Dinner
73525 Schwäbisch Gmünd I 19:00 Uhr
Villa Hirzel

15.01.2021
| Mörderischer Märchenwald
Krimi-Dinner
fällt wegen Corona leider aus
70569 Stuttgart | 19:00 Uhr
Kulinarium an der Glems/Römerhof

16.01.2021
| Mörderischer Märchenwald
Krimi-Dinner
fällt wegen Corona leider aus
71272 Renningen | 19:00 Uhr
Hotel Restaurant Zehn Brunnen

17.01.2021
| Mörderischer Märchenwald
Krimi-Dinner
fällt wegen Corona leider aus
72555 Metzingen | 17:00 Uhr
Hotel Restaurant Schwanen

23.01.2021 | Mörderischer Märchenwald
Krimi-Dinner
fällt wegen Corona leider aus
88690 Uhldingen | 19:00 Uhr
Weinstube Birnauer Oberhof

05.02.2021
| Mord im Flecka
Krimi-Dinner
fällt wegen Corona leider aus
88046 Friedrichshafen I 19:00 Uhr
Dornier Museum

07.02.2021 | Mord im Flecka
Krimi-Dinner
fällt wegen Corona leider aus
79227 Schallstadt-Wolfenweiler | 17:00 Uhr
Hotel-Restaurant zum Ochsen


26.02.2021
| Mörderischer Märchenwald
Krimi-Dinner
fällt wegen Corona leider aus
73432 Aalen I 19:00 Uhr
Hotel Das Goldene Lamm

27.02.2021 | Mörderischer Märchenwald
Krimi-Dinner
fällt wegen Corona leider aus
79713 Bad Säckingen | 19:00 Uhr
Ringhotel Goldener Knopf

05.03.2021 | Mörderischer Märchenwald
Krimi-Dinner
fällt wegen Corona leider aus
79618 Rheinfelden | 19:00 Uhr
Schloss Beuggen

13.03.2021
| Mörderischer Märchenwald
Krimi-Dinner
79211 Denzlingen | 19:00 Uhr
Restaurant Delcanto

19.03.2021 | Mörderischer Märchenwald
Krimi-Dinner
fällt wegen Corona leider aus
72250 Freudenstadt | 19:00 Uhr
Bärenschlössle

27.03.2021 | Mord im Flecka
Krimi-Dinner
fällt wegen Corona leider aus
78532 Tuttlingen | 19:00 Uhr
Restaurant Rittergarten

16.04.2021 | Mörderischer Märchenwald
Krimi-Dinner
79859 Schluchsee
| 19:00 Uhr
Vier Jahreszeiten am Schluchsee

18.04.2021
| Mord im Flecka
Krimi-Dinner
88239 Wangen im Allgäu | 17:00 Uhr
Weinstadl Rimmele

07.05.2021
 | Mord im Flecka
Krimi-Dinner
72213 Nagold | 19:00 Uhr
Hotel Rössle Berneck

02.07.2021 | Mörderischer Märchenwald
Krimi-Dinner  OPEN AIR
70569 Stuttgart | 19:00 Uhr
Kulinarium an der Glems/Römerhof


19.07.2021 | Rumpelstilzchen
OPEN AIR
72172 Sulz am Neckar | ca.17:00 Uhr
Kinderfest im Stadtpark

07.08.2021 | Der kleine Prinz
A- 4240 Freistadt | 14:00 Uhr
Festival theaterZeit Freistadt

21.08.2021 |
 Mord im Flecka
Krimi-Dinner
72160 Horb-Dettingen | 19:00 Uhr
Gasthaus Adler

22.08.2021 | Mörderischer Märchenwald
Krimi-Dinner
88239 Wangen im Allgäu | 17:00 Uhr
Weinstadl Rimmele

26.11.2021 | Mörderischer Märchenwald
Krimi-Dinner
88690 Uhldingen | 19:00 Uhr
Birnauer Oberhof

07.12.2021 |
Faustdickes Verbrechen
Krimi-Dinner
72072 Tübingen | 19:00 Uhr
JAPENGO

08.12.2021 |
Mörderischer Märchenwald
Krimi-Dinner
CH - 5000 Aarau | 19:00 Uhr
Hotel Kettenbrücke

09.12.2021
|
Mörderischer Märchenwald
Krimi-Dinner
79713 Bad Säckingen | 19:00 Uhr
Ringhotel Goldener Knopf

16.12.2021 | Mörderischer Märchenwald
Krimi-Dinner
78315 Radolfzell | 19:00 Uhr
Naturfreundehaus Bodensee

31.12.2021 | Mörderischer Märchenwald
Krimi-Dinner
89561 Dischingen | 19:00 Uhr
Burg Katzenstein


22.01.2022 | Faustdickes Verbrechen
Krimi-Dinner

71034 Böblingen | 19:00 Uhr
V8 Hotel

28.01.2022 | Mörderischer Märchenwald
Krimi-Dinner

73760 Ostfildern | 19:00 Uhr
Hotel Restaurant Lamm

06.02.2022
| Mörderischer Märchenwald
Krimi-Dinner
72555 Metzingen | 19:00 Uhr
Hotel Restaurant Schwanen

11.02.2022
| Mörderischer Märchenwald
Krimi-Dinner

71032 Böblingen | 19:00 Uhr
Der Schönaicher Fürst

12.02.2022 | 
Faustdickes Verbrechen
Krimi-Dinner

71634 Ludwigsburg | 19:00 Uhr
Schlosshotel Monrepos

18.02.2022 | Faustdickes Verbrechen

Krimi-Dinner
79211 Freiburg-Denzlingen | 19:00 Uhr
Restaurant & Cafe Delcanto

04.03.2022
|
Faustdickes Verbrechen
Krimi-Dinner

78315 Radolfzell | 19:00 Uhr
Naturfreundehaus Bodensee

05.03.2022 | Faustdickes Verbrechen
Krimi-Dinner

75365 Calw | 19:00 Uhr
Hotel Kloster Hirsau

12.03.2022 | Mörderischer Märchenwald
Krimi-Dinner

CH-4058 Basel | 19:00 Uhr
HYPERION Hotel Basel

19.03.2022
Mord im Flecka
Krimi-Dinner 
72270 Baiersbronn | 19:00 Uhr
Waldknechtshof

21.07.2022 | Faustdickes Verbrechen
Krimi-Dinner  OPEN AIR
78073 Bad Dürrheim | 19:00 Uhr
Kurhaus Bad Dürrheim

13.08.2022 | Faustdickes Verbrechen
Krimi-Dinner  OPEN AIR
72160 Horb am Neckar-Dettingen | 19:00 Uhr
Gasthof Adler

02.09.2022
Mord im Flecka
Krimi-Dinner  OPEN AIR
79713 Bad Säckingen | 19:00 Uhr
Ringhotel Goldener Knopf


das chamaeleon THEATERWELTEN
Dornhan
Ein Schelm treibt sich durch Dornhan

Schwarzwälder-Bote 02.07.2017
von Hanni Vollmer

Flott und frech amüsiert die Aufführung über das Schlitzohr Till Eulenspiegel die Dornhaner KKF-Besucher.
Sommerzeit ist Freilichtbühnenzeit – so auch kürzlich bei KKF – Kunst und Kultur im Farrenstall.

Wer kennt ihn nicht den berühmten Narren aus dem Mittelalter, den das "Theaterwelten-chamaeleon" aus Horb zum Leben erweckte und mit Geisteskraft, Durchblick und Witz auftreten ließ? In das muntere Spektakel über Till Eulenspiegel als personifizierter Wunsch nach Freiheit, Mut und Unabhängigkeit bauen die Schauspieler neben derbem Humor, viel Gesang, Akrobatik und Tanz auch lustiges Lokalkolorit sowie aktuelle Themen ein.
Jedoch nimmt sich das Stück mit Genreszenen aus einer anderen Zeit und mit Einblendungen in das Jetzt nicht allzu ernst. Und das kommt an. Andreas Schnell als Autor und Erzähler bringt den Zuschauern die Person Eulenspiegel und seine Umgebung in Zwischenkommentaren gekonnt nahe.
Lustige Streiche
Dorothee Jakubowski glänzt dabei in der Rolle der Mutter, die ihren Sohn so gar nicht versteht. "Leute, ich brauch’ eure Schuhe", ruft Till Eulenspiegel vom Akrobatikseil herunter. Flink ziehen Julia und Katharina Wagner als Mädchen im Volk den Besuchern in der ersten Reihe die Schuhe aus.
In den weiteren Szenen begeisterte der Schelm, sehr authentisch von Christoph Daecke gespielt, mit weiteren lustigen Streichen. Auf seiner Wanderschaft wird der rastlose Till mit vielen Berufen konfrontiert, die ihm jedoch alle nicht zusagen. Eigentlich will er nur ein bisschen zum Essen und ein Lager zum Schlafen. Für so wenig Forderung so viel Arbeitseinsatz?
Beim Bäcker (Andreas Schnell) fällt er als Geselle durch. Beim vor Wut schäumenden Kürschner (Swen Richter) läuft es genauso. Auch als Gehilfe bei der Haushälterin (Monika Bugala) des Pfarrers hat er nur die Grillhähnchen im Kopf. Ihnen allen macht Till mit seinen Späßen das Leben einerseits schwer, andererseits hat er hilfreiche Ideen, wie er ihnen in ausweglosen Situationen zur Seite stehen kann.
Schöne blonde Sängerin
Wo er sich wohlfühlt, ist bei den Gauklern und Schauspielern, die von Ort zu Ort ziehen. Aber so richtig Geld verdienen kann man damit auch nicht. Als Berater in verschiedenen Angelegenheiten ist er wiederum beim Kaufmann und anderen gefragt.
Dann ist da noch die Sinnlichkeit. Die schöne blonde Sängerin (Elisabeth Kaiser) geht ihm nicht aus dem Kopf. Auch sie scheint ihn zu mögen. Werden sie ein Paar?
Viel Applaus, auch vom Himmel, denn da fing es richtig an zu schütten, für eine freche, flotte und durchaus unterhaltsame Aufführung mit guter Dramatisierung der historischen Texte und gelungener Theaterregie.